Seite wurde nicht gefunden.
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

PflegeTIPP: Augenpflege

Bei der Augenreinigung benutzen Sie bitte ein mit warmem Wasser befeuchtetes fusselfreies Tuch. Die Augen sind stets von außen nach innen zu reinigen.

 

Wichtig: Benutzen Sie bei der Augenpflege keine Kamille oder Seifenzusätze, da diese die Augen reizen könnte!

 

Im Video: Pflegetipp "Augenpflege"

 

Bei der Augenpflege des Pflegebedürftigen ist darauf zu achten, dass die Pflegekraft einen fusselfreien Einmal-Waschhandschuh benutzt. Mit dem Waschhandschuh dann vorsichtig von außen nach innen die Augen reinigen. Anschließend mit einem sauberen Handtuch das Auge vorsichtig abtupfen. Sollte der Pflegebedürftige sich selbst die Augen reinigen können, dann unterstützt die Pflegekraft nur. Augenpflege leicht erklärt. Das Video "Augenpflege" erläutert alles Wesentliche.

 

WichtigBei der Augenpflege keine Seifenzusätze oder Kamille benutzen, da das die Augen reizen kann.

 

Unser Pflegetipp für Pflegekräfte: Essen und Trinken

 

In drei kurzen Schritten zu Ihrer persönlichen Haushaltshilfe. Pflegeberatung jetzt.

Pflegebedürftige fragt einen Beratungstermin beim Pflegeberater an

1. Schritt: 

 
Fragen Sie nach Ihrer persönlichen Pflegekraft für ein selbstbestimmtes Leben zu Hause: Vereinbaren Sie jetzt ein individuelles Beratungsgespräch.
Ihr Pflegeberater ruft Sie zum gewünschten Termin zurück

2. Schritt:

 

Unser Pflegeberater setzt sich mit Ihnen zum gewünschten Termin in Verbindung. Er wird Ihre Fragen beantworten und mit Ihnen den weiteren Ablauf besprechen.
Ihre Pflegekraft kommt zu Ihnen nach Hause

3. Schritt:

 

Zum vereinbarten Termin kommt Ihre polnische Pflegekraft zu Ihnen nach Hause und kümmert sich um Sie und Ihren Haushalt.
 
Häufige Fragen und Antworten...